• Adrian

Fit trotz #stayathome

Eine neues Workout für zu Hause ist da. Das vierte Video unserer Serie „The Peak 5“ beinhaltet ein Warm-Up und anschliessend 3 verschiedene Übungen. Dafür braucht Ihr ein Springseil.

The Peak 5 - #4 Cardio-Workout


  1. Warm Up Seilspringen während 5 Minuten ohne Pause. Dabei gibt es diverse, koordinativ einfache Übungen, die während den 5 Minuten für Abwechslung sorgen.

  2. Burpees over Something Eine etwas andere Form der „normalen“ Burpees. Anstatt einem Strecksprung wird dabei jeweils ein Sprung über etwas (in unserem Fall das Springseil) absolviert.

  3. Air Squat Die Ausgangslage ist ein aufrechter Stand. Aus dieser Position nach unten bewegen, dass das Gesäss unterhalb der Knie ist. Die Arme gehen dabei nach vorne, gestreckt bis auf höhe der Schultern.

  4. Tuck Up Eine vereinfachte Form der sogenannten Klappmesser. Arme und Beine sind gestreckt, die Schultern sowie die Beine sind gestreckt. Aus dieser Ausgangsposition zieht man sich zu einem „Päckli“ zusammen.

Schauen Sie das Video für mehr Informationen.


Das Workout

  • 10 Burpees over Something

  • 30 Air Squats

  • 10 Tuck Up

-> 8 Runden

—> Die Anzahl Runden kann auch angepasst werden, aber steckt euch vor Beginn des Workouts ein Ziel, welches ihr erreichen wollt!

—> Möglichst schnell diese acht Runden absolvieren

Ihr dürft euch gerne auch die Zeit notieren und diese in einem Post veröffentlichen und uns darauf markieren @peakfive oder #peakfive. Weiter hilft es euren Fortschritt zu dokumentieren, wenn ihr jeweils die Zeit notiert, wenn ihr dieses Workout absolviert.

Viel Spass beim Workout. Gebt uns Bescheid wie es war und teilen erlaubt ;-) Dein Peakfive-Team

#havefun #stayhealthy #alleswirdgut #peakfive

35 Ansichten

© 2020 by PEAK FIVE SPORTS